Wir feiern Richtfest

Heute war es soweit. Nach der Arbeit bin ich direkt zu unserem Haus gefahren. Marco hat schon den Leberkäs abgeholt und gemeinsam bereiteten wir den Rest vor. Da uns am Morgen die Handwerker ( für die wir ja auch das Richtfest organisiert hatten) abgesagt haben, weil sie schon vorher fertig werden würden hatten wir nun eine Menge zu Essen für deutlich weniger Leute.

Trotzdem war es ein tolles Fest, an dem wir nochmal näher unsere neue Nachbarn kennen lernen konnten und stolz unser Häusle  allen präsentieren durften. Eine schöne Überraschung war, dass unser Hausverkäufer sich die Zeit genommen hatte und dabei war.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0